artVisit Bregenz

Die Kunst von Richard Prince beschäftigt sich in der Appropriation Art mit vorgefundenem ästhetischen Material – in diesem Falle mit Autos. Barbara Schober nutzt das "Material", das der amerikanische Künstler vorgibt und schöpft daraus wiederum eine ganz eigenständige Serie von Fotografien. Die Aufnahmen zeigen ungewöhnliche Blickwinkel und hervor treten formal interessante und strukturgeführte, neue Bilder.

Text: Katharina M. Rohmeder

Technische Daten:

Bregenz | 2014/2017
artVisit Bregenz I bis XIII
Variante I:
Maße: 60 x 40 cm
Archiv Pigment Print
Limitierte Edition, rückseitig signiert und nummeriert
Variante II:
Textildruck oder Print auf Alu/Vivak/Plexi/Phototex/
LED-Panel, beschichtet mit transparentem
saugendem Leim-Kreidegrund und Ölfarbenlasur
Maße variabel | Unikate, rückseitig signiert